Nach einem guten Spiel, genauer einer sehr guten 2. Halbzeit in Külsheim feierte der FC Rauenberg am 31. Mai 2014 am und im Sportheim einen gelungenen Rundenabschluss. Ronald Grein begrüßte stellvertretend für den am Knie operierten Sportvorstand Thorsten Hildenbrand die versammelten Gäste und bedankte sich bei allen Ehrenamtlichen für die Unterstützung im letzten Sportjahr. Und betonte, wie wichtig diese Arbeit für das erfolgreiche Bestehen des Vereins nun mal ist. Chronist Christian Wamser reflektierte dann noch einmal die abgelaufene Saison und hob das eine oder andere Highlight hervor. Nach diesem Rückblick konnten sich die Anwesenden an einem leckeren Buffet bedienen.